Verordnung und Genehmigung

Die gemeinsame Darstellung von Verordnung und Genehmigung ist unsere Antwort auf die immer bürokratischer und kurzfristiger werdenden Anforderungen von Seiten der Krankenkassen und Ärzte. Mit dem Fortschrittsbalken, der den Bearbeitungsstatus signalisiert, bekommen Sie eine schnelle Übersicht was noch zu tun ist.

Die neue Kompaktübersicht im SGB V Bereich ermöglicht mit der gemeinsamen Darstellung ein übersichtliches und uneingeschränktes Abarbeiten aller täglich anfallenden Aufgaben. Durch integrierte Programm-Assistenten werden die Bereiche Überwachung, Beantragung und Bearbeitung von Quartals-Verordnungen zum »Kinderspiel«.

.snap Vorteile

  • Flexibilität, wie z.B. mehrere gleichzeitig geltende Verordnungen eines oder mehrerer Ärzte in unterschiedlichen Zeiträumen. Hierbei muss der Mitarbeiter nicht auf Kunstgriffe, wie manuelle Splittung von Verordnungen zurückgreifen.  
  • Eine Unbeschränkte Anzahl von Verordnungen können je Klient parallel verarbeitet werden  
  • Originalgetreue Musterausdrucke der Vorder- und Rückseite der Verordnungen  
  • Integriertes Widerspruchsverfahren

»Mit der Einführung 2009 von snap ambulant haben wir für über 300 Patienten ein System gefunden, welches sich perfekt unseren Bedürfnissen anpasst. Unsere 140 Mitarbeiter schätzen es sehr, die komplette personalisierte Dokumentation auf Knopfdruck auszudrucken. Dank .snap PPC hat sich der Aufwand bei der Erstellung einer Pflegeplanung deutlich reduziert. Zusammen mit sehr übersichtlichen Maßnahmenplänen führt dies zu einer messbaren Steigerung der Akzeptanz bei unseren Mitarbeitern. Zukunftsweisend ist die Verknüpfung der Software mit orgavision mit der wir unser komplettes QM-System integrieren können. Innovationsstärke ist für uns die beste Basis interssierte und leistungsstarke Mitarbeiter zu finden, bzw. zu binden.«

Frank Wetzel,
Pflegedienstleitung, Deutsches Rotes Kreuz Havel-Spree Soziale Dienste, Berlin.
Spitzenverband: DRK Landesverband Berlin
Kunde seit: 2009