Arbeitszeit

Die Arbeitszeit ohne Mehrarbeit mobil auf dem .snap MDA der Mitarbeiter erfassen und nach Freigabe durch die Leitung vollautomatisch berechnen lassen. Bei der mobilen Leistungserfassung mit .snap MDA wird zum einzelnen Hausbesuch automatisch die benötigte Arbeitszeit erfasst.

Damit ist die Arbeitszeit direkt mit den erbrachten Leistungen verknüpft. Für die Arbeitszeitauswertung kann jedem einzelnen Mitarbeiter ein individuelles Lohnart-Modell bzw. Arbeitszeit-Modell zugeordnet werden. Zeitzuschläge werden vom System automatisch ermittelt und die korrekten Daten an die Lohnbuchhaltung weitergeleitet.

.snap Vorteile

  • Die separate Führung von Arbeitszeit-Nachweisen entfällt natürlich bei mobiler Erfassung komplett
  • Zeitzuschläge werden automatisch ermittelt (Schichtdienste, Nachtarbeitszuschläge)  
  • Jedem Mitarbeiter kann ein individuelles tarifspezifisches Zuschlagsmodell zugeordnet werden  
  • Automatische Ermittlung von Zusatzurlaub für Nachtarbeit möglich  
  • Wahlweise Verbuchung von Mehrarbeit / Minderarbeit auf Jahreskonto, Auszahlungskonto bzw. Freizeitkonto  
  • Überwachung des Jahreskontos mit Warnwerten (Ampeldarstellung)  
  • Eine Vielzahl von erprobten Schnittstellen zur Lohnbuchhaltung ist vorhanden 

»Seit 2006 sind in unserer Station 20 .snap MDA-Geräte im Einsatz, mit denen wir beste Erfahrungen gemacht haben. Sie sind eine logische Weiterentwicklung der .snap-Software […] Das Produkt .snap hat uns überzeugt und hat unsere Arbeit positiv verändert. Die Koordination von 65 Mitarbeitern und 350 Patienten ist eine höchst dynamische Angelegenheit, in die .snap viel Stringenz, Logik, Struktur und Ruhe gebracht hat. Das Resultat: übersichtliche Dienstpläne für drei Monate im Voraus, gute Tourenplanung, dadurch eine hohe Mitarbeiterzufriedenheit und eine große Informations- kompetenz beim Verwaltungspersonal.«

Michael Szymczak,
Kirchliche Sozialstation in Bötzingen / Freiburg im Breisgau