Neue Quartalsnachrichten - Postversandaktion abgeschlossen

Augsburg – Die 45. Ausgabe von aufge.snapt wurde per Post an unsere vielen Kunden und Interessenten verschickt. Wir haben wieder aktuelle Themen und Informationen für Sie gesammelt. Hier eine kleine Vorschau:

  • Verordnungen mit .snap Scan beschleunigen
    Die ärztlichen Verordnungen können ab Version 6.34 mit einem Hand-Scanner eingelesen werden. Damit entfällt viel Zeitaufwand für die manuelle Bearbeitung im Büro.
  • .snap Route - die "Ideal-Route"
    Neu für unsere Kunden haben wir ein Werkzeug zur Berechnung der wirtschaftlich idealsten Tour entwickelt. Pro Tag und Monat sehen Sie pro Tour sofort das Optimierungspotential um Fahrt- und Wegezeiten möglichst kurz zu halten.
  • Importfunktion für Kassen und Abrechnungsstellen
    Die aktuelle Datei der Leistungsträger und Abrechnungsstellen können per neuer Importfunktion genutzt werden. Damit erhöhen Sie die Sicherheit bei der Anlage von Kosten.
  • Neuentwicklung: .snap MDA 2.0 für Android-Smartphones
    Komplett neu entwickelt wird derzeit das .snap MDA. Ein intuitives Benutzerkonzept steht dabei im Mittelpunkt, gepaart mit neuen Funktionen, die den Arbeitsalltag der Mitarbeiter unterstützen:
    Zugriff auf freigegebenen Dienstplan, mobiles Berichteblatt und elektronisches Übergabebuch.
  • Personelle Veränderung im Vertrieb
    Nach 11 Jahren bei uns im Vertrieb wechselte Karl-Heinz Lettmair zu unserem Kooperationspartner Consolutions Abrechnungsservice und baut dort bundesweit den Vertrieb auf.

Bei Fragen zum Postversand: Ihre Ansprechpartnerin Ramona Wintermayr
wintermayr@euregon.de