Innovationspreisträger 2018 der Häuslichen Pflege - .snap Kunde Caritasverband Rhön-Grabfeld

Bad Neustadt / Saale – Im November gab es die Auszeichnung und Preisverleihung in Berlin. Der Preis ist mit 3.000 Euro dotiert.
Die stimmberechtigten Juroren überzeugte mit Abstand das vorgestellte Konzept. Zur hochkarätigen Besetzung gehörten die bekannten Unternehmensberater Andreas Heiber, Peter Wawrik, Thomas Sießegger und Häusliche Pflege-Chefredakteur Lukas Sander.

Das PÜZ Pflege-Übungszentrum des Caritasverbandes Rhön-Grabfeld befindet sich in Mellrichstadt, in Nordbayern, im Regierungsbezirk Unterfranken und wurde von Johanna Dietz und Ulli Feder gemeinsam mit der Geschäftsführerin Angelika Ochs konzipiert und in der Praxis zum Laufen gebracht.  In dem Zentrum können Angehörige üben, wenn sie plötzlich vor einer Pflegesituation stehen. Sie loten hier aus, ob sie mit der Pflege überhaupt zurechtkommen. „Die Pflegefälle träfen die betroffenen Angehörigen meist unerwartet. Zudem sei für die meisten undurchschaubar, welche Hilfen es gibt“, stellte Sozialrechtsexperte Prof. Ronald Richter fest.
Auch Peter Wawrik schloss sich dem Lob an. Diese Einrichtung sei im Hinblick auf andere Bundesländer schnell übertragbar. Es biete eine sinnvolle Möglichkeit der Entlastung. Dadurch entstehe eine Win-win-Situation für beide Seiten, so Wawrik. Das Pflege-Übungszentrum im fränkischen Mellrichstadt wird zunächst zwei Übungsplätze bereithalten, es gebe aber die Möglichkeit die Einrichtung auf vier Übungsplätze auszubauen, so Angelika Ochs.

Der Gratulation schließt sich die euregon AG gerne an. Wir freuen uns natürlich ganz besonders für unseren innovativen Kunden, der seit 2015 mit unserer Lösung .snap ambulant arbeitet. Die komplette Tourensteuerung wird mit 50 Smartphones bei fast 400 Klienten gemanagt.

www.pflege-übungs-zentrum.de

www.caritas-nes.de

Angeschlossenes Mitglied im Caritasverband für die Diözese Würzburg

Ihr Ansprechpartner für alle Fragen zu ambulanten Pflegediensten:

Andreas Gröner, Geschäftsstelle Süd
groener@euregon.de