• .snap MDA 2.0
    Kommunikation
    neu gedacht, praxistauglich und intuitiv bedienbar!

  • NEU .snap Scan
    Verordnungen blitzschnell
    und sicher erfassen
    mit Hand-Scanner

  • NEU !!!
    .snap Control

    Erfolgsrechnung
    auf Knopfdruck

  • Entbürokratisierte 
    Pflege mit .snap PPS
    und SIS-Bogen.
    Mit leicht bedienbarem
    Maßnahmenplan.

  • .snap ambulant
    Version 6
    Besser gedacht.
    Besser gemacht.

  • Das beste
    EDV-Werkzeug
    für ambulante
    Pflege- und Betreuungsdienste
    im Büro und unterwegs

  • Über 33.000 Smartphones im Einsatz.
    Täglich hundert-
    tausende
    Hausbesuche
    mit .snap MDA

Hürth – Westlich von Köln liegt die Stadt Hürth mit 67.000 Einwohnern, der Sitz des Caritasverbandes für den Rhein-Erft-Kreis. Hier leben 467.000...

weiterlesen

Augsburg - Vom 20. – 21. November 2018 fand im Augsburger Messezentrum wieder die jährliche Job-Messe statt. Über 100 Unternehmen nutzten diese...

weiterlesen

Bad Neustadt / Saale – Im November gab es die Auszeichnung und Preisverleihung in Berlin. Der Preis ist mit 3.000 Euro dotiert.
Die stimmberechtigten...

weiterlesen

Augsburg - Die traditionellen Anwendertreffen hattenn im Oktober begonnen. Die Termine für die 3-stündigen verbandsinternen und offenen...

weiterlesen

Nürnberg - Das Motto der KongressMesse im Frankenland -
"DIGITALISIERUNG MENSCHLICH GESTALTEN".

Auf Deutschlands größter KongressMesse für den...

weiterlesen

Augsburg - Die aktuelle Ausgabe Nr. 47 wurde per Post an Kunden und Interessenten verschickt.

  • Informationen zum Generalupdate .snap 6.40
    Von der...
weiterlesen

Übersicht .snap ambulant 6

Wir sind Ihr Spezialist. Mit .snap ambulant erhalten Sie die komplette Grundausstattung für Ihren Pflegedienst. Neben dem Büroarbeitsplatz können Sie auch ergänzend mobil auf Smartphone und Tablet-PC arbeiten.

Das beste
EDV-Werk-
zeug für 
Büro und 
unterwegs

.snap PAD – mobil bei Erstbesuch, Beratung und Pflegevisite

Mit .snap PAD haben Leitungskräfte die optimale Unterstützung bei Erstbesuchen, Beratungsgesprächen oder Pflegevisiten. Die im Pflegedienst vorhandenen oder vorerfassten Informationen können vor Ort aktualisiert werden. Speziell beim Erstbesuch hilft die integrierte Bedarfsermittlung bei der Erstellung eines cent-ge-nauen Angebots. Natürlich ist diese Lösung auch ohne Mobilfunkempfang jederzeit einsatzfähig.

Mit .snap
PAD einfach
schnell zum
Angebot.